Coaching

________

Die Grundlage meines Coachings ist, dass Menschen in krisenhaften oder konfliktreichen Veränderungssituationen den Weg raus aus dem Wirrwarr alleine nicht mehr sehen können. Durch eine bedürfniswahrnehmende und ressourcenorientierte Begleitung wird der Nebel gemeinsam aufgelöst und unterschiedliche Optionen ausgelotet. Das Ziel ist immer, die Veränderung positiv ins Leben zu integrieren, um wieder handlungsfähig zu werden und Selbstverantwortung übernehmen zu können und wollen.

Führungskräfte-Coaching

____________________

  • Klärung der (neuen) Rolle als Führungskraft: Wie möchte ich führen? Wie werde ich dabei den Mitarbeiter*innen gerecht? Wie der Firma? Und meinen eigenen Ansprüchen? 

  • Wie erkenne ich meine Grenzen und mache sie deutlich?

  • Welches Verhalten ist in Konfliktsituationen angebracht?

  • Wie navigiere ich sicher durch Veränderungssituationen?

  • Vorbereitung schwieriger Gesprächs- und Verhandlungssituationen

  • Entscheidungsfindung bei unterschiedlichen Optionen

 

Nach einigen aktiven Jahren im Bereich der Mediation habe ich festgestellt, dass mir die fokussierte Arbeit mit Einzelpersonen sehr viel Spaß macht. Von daher habe ich eine fundierte Ausbildung zum Systemischen Businesscoach nach den Richtlinien des DVCT absolviert und mein Tätigkeitsfeld professionell erweitert. Führungskräfte-Coaching ist seitdem ein fester Bestandteil meiner Tätigkeit als Coach. Meine eigene Berufsbiographie in Verbindung mit den Erfahrungen als berufstätige Mutter haben mir deutlich gemacht, dass ich neben der spezialisierten Begleitung im Businesskontext auch gerne mit Frauen in Veränderungssituationen arbeite. 

 

Coaching für Frauen in Veränderung

______________________________

  • Wie halte ich die Balance zwischen Beruf, Familie und meinen eigenen Ansprüchen an mich und die Welt?

  • Wie gestalte ich aktiv Veränderungen in beruflicher und/oder familiärer Hinsicht?

  • Wem muss ich wie viel Recht machen? Wo sind meine Grenzen und wie mache ich sie deutlich?

  • Wie möchte ich Beziehungen gestalten?

Konflikt-Coaching per Telefon oder Video

__________________________________

In Zeiten von Corona, in denen die Familien 24/7 zusammen zu Hause sind und kaum Außenkontakte haben, liegen bei vielen die Nerven blank. Wenn Homeoffice, Kinderbetreuung, Haushalt und Partnerschaft zusammenprallen, bleibt schnell das Ich auf der Strecke. Dazu kommt vielleicht noch die Angst um die Existenz oder vor der Erkrankung und die Frage, wie die ältere Generation diese Situation überleben wird. 

Eine Möglichkeit sich auszuschütten und zu neu zu sortieren, ohne andere anzugreifen oder Vorwürfe zu machen, ist ein Telefon- oder Video-Konfliktcoaching (per Skype oder Zoom). Hier können Strategien erarbeitet werden, die eigenen Bedürfnisse zu formulieren, die anderen (wieder) empathisch mit ihren Gefühlen wahrzunehmen und somit eine weitere Eskalation von sich anbahnenenden oder aufbrechenden Konflikten zu vermeiden.

Die erste Sitzung biete ich kostenlos los an!

Mein Hintergrund in diesem Feld
_______________________

Ich selbst habe als Diplompädagogin vielfältige Erfahrungen gesammelt: Als Gründerin und Mit-Gesellschafterin, Geschäftsführerin einer international agierenden NGO sowie als Kollegin in unterschiedlich großen Teams, als Einzelkämpferin und ehrenamtliche Vorsitzende verschiedener gemeinnütziger Vereine. Gerne engagiere ich mich nach wie vor als Mentorin, vernetze Menschen und arbeite sowohl praktisch als auch konzeptionell oder inhaltlich an Themen, die sich sinnvoll ergänzen. 

Familien-

Mediation

Team-

Mediation

Trainings

Workshops

Netzwerke

Vita

Bilder

Blog

Kontakt

mail@zoe-schlaer-beratung.com

+49 172 566 55 02

Muthesiusstraße 28

12163 Berlin Steglitz

Adresse auf Google Maps

  • Instagram
  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook Social Icon